| 
 |  Kontakt |  Sitemap |  Impressum |  Login

RPL

Wälzkolbenpumpen, die sich selbst reinigen

Die RPL-Serie arbeitet mit einem dreiflügeligen Rotorsystem in einem stabilen Blockgehäuse. Nur durch diese besondere Konstruktion kann das das Vakuum für Melkanlagen sehr effizient erzeugt werden. Der ruhige, berührungslose Lauf des dreiflügeligen Rotors senkt die Ausblasgeräusche auf ein Minimum. Dies wird optimiert durch das speziell entwickelte Druckausgleich-System. Die gerade verzahnten Zahnräder der Antriebseinheit sind hochpräzise gefertigt. Das gewährleistet einen absolut präzisen Gleichlauf und ein Minimum auf Verschleiß.

Überlassen Sie die Reinigung doch einfach der Technik!
Die Pumpen der RPL-Serie müssen nicht mehr regelmäßig gespült werden. Das Zyklon-Wirkprinzip und effektive Fluid- und Partikelfilter sorgen für Sauberkeit. Selbst in rauen Betriebsumgebungen sorgt ein speziell entwickelter Abscheider in einem 230 Liter Vakuumtank für optimale Reinigung der Ansaugluft und bietet höchste Betriebssicherheit. 
 
 
Leistung für jede Situation:
Jede RPL-Vakuumpumpe kann mit einem Frequenzumrichter nachgerüstet werden.  Dieser passt die Leistung der Vakuumpumpen stufenlos der dem Vakuumbedarf der Melkanlage an. Das hilft, die Energiekosten um mehr als 50 % zu reduzieren.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Senkt die Energiekosten um bis zu 50 %
  • Effiziente Vakuumerzeugung mit dreiflügeligem Rotorsystem
  • Zyklon-Wirkprinzip macht regelmäßiges Spülen überflüssig
  • Umweltfreundlich und wartungsarm  


  Broschüren (2)  RPL: Die Vakuumpumpe
 VoD-EnergySaver