GEA Group GEA Farm Technologies

Die Geschichte GEA Farm Technologies

Unsere Herkunft ist unsere Zukunft.

Wir wollen die Gegenwart meistern und die Zukunft steuern. Dazu müssen wir uns über unsere Wurzeln bewusst werden. Denn GEA Farm Technologies ist aus den besten Unternehmen in Melktechnik, der Gülletechnik und den Stalleinrichtungen hervorgegangen.

Unsere Herkunft ist geprägt von Firmennamen, die noch heute im Markt eine wichtige Bedeutung haben und für hohe Qualität, Wertschöpfung und Innovationskraft stehen. Weil dies so ist, führen wir die nachweislich erfolgreichen Traditionsmarken der zu GEA Farm Technologies vereinigten Unternehmen auf der Produktebene fort. Denn hier haben sie die größte Bedeutung und sind gleichermaßen Gütesiegel für die hohe Qualität der GEA Farm Technologies Produkte.

Diese Unternehmensmarken, die heute ihren Namen den Produktlinien unserer Business Units verleihen, haben allesamt ihre eigene charaktervolle Geschichte. Dazu zählen:


ws_logo
Führende Kompetenz und wegweisende Technik: Die Produkte der ehemaligen Unternehmensmarke WestfaliaSurge gelten heute weltweit als Trendsetter der Branche. Die Produktlinie WestfaliaSurge von GEA Farm Technologies sind die Dreh- und Angelpunkte moderner Milcherzeugung. 

houle_logo  
Das kanadische Unternehmen GEA Houle ist der führende Hersteller von Produkten und Systemen für die Gülleverarbeitung in der Landwirtschaft. Die hochwertige stabile Bauform der Produktlinie Houle von GEA Farm Technologies mit bewährter Technik und Ausführung prädestiniert die Produkte für den harten Profi-Einsatz und ist ein Qualitätsführer im nordamerikanischen Raum. 

norbco_logo  
Norbco hat seinen Ursprung im amerikanischen Staate New York, von wo das Unternehmen seine Erfolgsgeschichte startete. Norbco baut Stalleinrichtungen für die Milchviehhaltung und hat sich in diesem Bereich aufgrund der herausragenden Qualität und Langlebigkeit seiner Stalleinrichtungen einen Namen unter den amerikanischen Landwirten in der Milchwirtschaft gemacht. Die Produktlinie Norbco von GEA Farm Technologies wird heute schwerpunktmäßig im gesamten amerikanischen Raum hergestellt und vertrieben. 

deboer_logo  
Royal De Boer Stalleinrichtung ist ein in ganz Europa bekanntes und geschätztes Traditionsunternehmen, das bereits 1861 in Leeuwarden in den Niederlanden gegründet wurde. Die Produktlinie Royal De Boer von GEA Farm Technologies liefert ein Gesamtkonzept. Ein breites Sortiment von Stallprodukten, das auf die unterschiedlichen Bedürfnisse, vor allem in den Bereichen des Liegekomfort, der Fütterung, des Kuh Handling, der Hygiene und des Stallklima ausgerichtet ist..

Mullerup 

MULLERUP ist ein führender Hersteller von Systemen zur automatischen Fütterung von Kühen und zur Gülleverabeitung sowie von Liegeboxen. MULLERUP wurde im Jahre 1901 im dänischen Ort Ullerslev als kleine Hufschmiede gegründet. Kontinuierlich hat sich MULLERUP zu einem innovativen, auf die Automatisierung in der Milchviehhaltung spezialisierten Unternehmen entwickelt. Seit 1993 ist MULLERUP ein Tochterunternehmen der SKIOLD Group, einem der größten Anbieter von Komponenten und Systemlösungen für Schweinezuchtbetriebe in Europa.